Übersicht

Allgemein

12 Euro Mindestlohn. Respekt für Arbeit!

16.902 Menschen profitieren in Stormarn, 10.182 im Kreis Herzogtum Lauenburg  Zum 1. Oktober steigt der Mindestlohn auf 12 Euro. Damit setzt die SPD – nur ein Jahr nach der gewonnenen Bundestagswahl – ein zentrales Wahlversprechen um. Davon profitieren 6,6 Millionen…

Martin Habersaat setzt sich für einen 10-Minuten-Takt der S21 ein.

Zehnminutentakt der S21 –  die Liebe bleibt lückenhaft

„Alle zehn Minuten verliebt sich eine S-Bahn in Reinbek“ – so plakatierte es die CDU pünktlich zur Landtagswahl. Tatsächlich müssten jedoch einige Einschränkungen auf das Plakat, bezogen auf die Fahrtrichtung Hamburg müsste es heißen: „Gilt nicht vor 5:51 Uhr, nicht…

Nicht nur Besserverdienenden die Wärmepumpe finanzieren!

SPD fordert ein Umdenken bei der Förderpolitik des Landes Die Energiewende werde nicht gelingen, wenn die Landesregierung weiterhin nur auf Einfamilienhausbesitzer setze, sagt Martin Habersaat, Landtagsabgeordneter aus Reinbek. Seine Fraktion fordert deshalb dringend ein Umdenken bei der Förderpolitik des Landes.

Schülerfeedback – Alter Wein in schwarzgrünen Schläuchen

„Als ich 2004 mein Referendariat an der Sachsenwaldschule Reinbek antrat, erhielt ich die Broschüre „Informationen zum Vorbereitungsdienst für Lehrkräfte in Ausbildung“. Die Herren Rieke-Baulecke und Glindemann schrieben seinerzeit im Vorwort: „Um eine möglichst hohe Qualität der Ausbildung zu gewährleisten, orientiert…

Zurück in die Vergangenheit?

Zurück in die Vergangenheit? CDU und Grüne wollen die Demokratie in Schleswig-Holstein schleifen „Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner begrenzten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.“ An diesen Satz aus längst vergangenen Zeiten fühlte sich der Reinbeker…

Das 9-Euro-Ticket ist eine riesen Erfolgsgeschichte

Wir brauchen einen Nachfolger. Unser Vorschlag ist ein 30-Euro-Ticket, das für einen Monat freie Fahrten in ganz Deutschland ermöglicht. In Schleswig-Holstein lohnt sich das schon, wenn man einen Tagesausflug von Kiel nach Hamburg oder von Flensburg nach Lübeck macht. Wird dieses Ticket ähnlich gut verkauft wie das 9-Euro-Ticket, ist auch der zusätzliche Finanzierungsbedarf gar nicht so groß, weil wir neue zahlende Nutzerinnen und Nutzer dazu gewinnen.

Sommerreise zeigt: Vor Schleswig-Holstein liegen viele Herausforderungen

Meine politische Sommerreise als Fraktionsvorsitzender stand in diesem Jahr unter dem Motto „Was unser Land verbindet“. Ich war ab dem 5. Juli fünf Tage entlang des Nord-Ostsee-Kanals unterwegs. Der Startpunkt war der Besuch der Baustelle für die 5. Schleusenkammer des Kanals in Brunsbüttel. Über Rendsburg und Eckernförde führten mich die weiteren Stationen zum Endpunkt nach Kiel.

Von Tür zu Tür Martin Habersaat unterwegs Veranstaltungen passen nicht recht in die Corona-Zeit, deshalb hat Martin Habersaat, Landtagsabgeordneter aus Reinbek, sich für diesen Landtagswahlkampf einen anderen Schwerpunkt vorgenommen: Er ist unterwegs von Tür zu Tür, hat sich vorgenommen, auf…

Martin Habersaat vor dem Landeshaus

Mietervereine kritisieren Landesregierung scharf

Martin Habersaat über Maßnahmen der SPD für bezahlbaren Wohnraum: Im Rahmen ihres Landesverbandstages haben die schleswig-holsteinischen Mietervereine mit ihrem Landesvorsitzenden Jochen Kiersch eine durchweg negative Bilanz der Wohnungspolitik in den vergangenen fünf Jahren gezogen. Die Koalition aus CDU, Grünen…

Bild: Frederik Digulla

Held*innen der Pandemie müssen gewürdigt werden!

Auf unserem gestrigen Jahresempfang hatten wir viele dieser Held*innen aus allen Teilen der Gesellschaft zu Gast. Diese Held*innen aus den unterschiedlichsten Bereichen haben die letzten Jahre maßgeblich für den Zusammenhalt der Gesellschaft gesorgt.   Acht Menschen aus Flüchtlingshilfe, Nachbarschaftsunterstützung, sozialen…

Talk im Schloss: Die Zukunft der Metropolregion

Martin Habersaat und Thomas Losse-Müller in Gespräch Hamburg und Schleswig-Holstein brauchen die gute Nachbarschaft für eine starke Entwicklung im Norden. Gute Politik in dieser Region muss sich an zusammengehörigen Lebensräumen orientieren, nicht an Ländergrenzen. Über aktuelle Herausforderungen und Perspektiven haben…

Raum für Gespräche und Fragen geben

Wladimir Putin hat einen Krieg angefangen, mitten in Europa. Kinder und Jugendliche bekommen das auf verschiedenste Weise mit und brauchen Raum für Gespräche und Fragen, sagt Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, selbst gelernter Lehrer: „Kinder und Jugendliche sehen im…

Termine