Übersicht

Zum Wahlkreis

Unterwegs in und für Reinbek, Glinde, Barsbüttel, Oststeinbek und Wentorf.
Und im und für den Betreuungswahlkreis Stormarn-Nord.

In Glinde werden straffällig gewordene Jugendliche unterstützt Seit dem Frühling betreut Dania Hinnaui im Gemeinschaftszentrum Sönke-Nissen-Park Stiftung in Glinde straffällig gewordene Jugendliche und hilft ihnen im Auftrag des Kreises, „zurück in die Spur“ zu finden. Der örtliche Landtagsabgeordnete Martin Habersaat…

K80, Rathaus, Schulen

Martin Habersaat besucht Thomas Schreitmüller: Jedes Jahr im Sommer besucht der Landtagsabgeordnete Martin Habersaat alle Bürgermeister im Wahlkreis zu Gesprächen abseits von Termindruck und Tagesordnungen. Hier gibt es den Raum, aktuelle Themen ebenso zu besprechen wie langfristige Entwicklungen. Manchmal verbinden…

Viele Themen rund um die K80

Martin Habersaat zu Gast bei Rainhard Zug:  Vom 2.Mai bis zum 16. Oktober ist die K80 gesperrt, die wichtigste Verbindung im Süden Stormarns. Obwohl keine der Regelumleitungen über Glinder Stadtgebiet führt, sind verkehrliche Auswirkungen auch in der Stadt zu spüren.

Stormarn smart entdecken

Midyatli und Habersaat probieren neue smarte Schilder aus: Stormarn smart entdecken – das ist jetzt draußen und digital gleichzeitig möglich. 51 historisch und kulturell bedeutsame Orte wurden jetzt mit Schildern ausgestattet, die einerseits über Wissenswertes informieren und andererseits über einen…

Wie laufen die Bauarbeiten auf der K80?

Auch der ÖPNV ist betroffen, Brückeninstandsetzung noch nicht ausgeschrieben: Seit dem 2. Mai ist die K80 zwischen der A24 und Reinbek-Schönningstedt voll gesperrt. Weil es die verkehrliche Hauptschlagader der Region zwischen Barsbüttel, Glinde und Reinbek ist, hat der örtliche Landtagsabgeordnete…

Deutscher Kita-Preis 2022

Bewerbungen noch bis zum 31.7. möglich Wie sehr unser Land auf eine gute und funktionierende Kindertagesbetreuung angewiesen ist, hat sich besonders durch die Herausforderungen der Corona-Pandemie in den letzten Jahren gezeigt. Unterschiede im Angebot wurden auch vor dem Hintergrund der…

Wentorf auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Martin Habersaat zu Besuch bei Bürgermeister Dirk Petersen: Jedes Jahr im Sommer nutzt der Reinbeker Landtagsabgeordnete Martin Habersaat die etwas ruhigeren Tage, um die Bürgermeister in seinem Wahlkreis zu besuchen und abseits von Tagesordnungen und dringenden Anliegen langfristige Entwicklungen zu…

Martin Habersaat vor dem Landeshaus

Förderung im neuen Schuljahr darf nicht vom Zufall abhängen

Nach zwei schwierigen Schuljahren und einem Spagat zwischen Homeoffice und Homeschooling stellt sich die Frage, was an den Schulen passieren wird. Dazu erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat: „Es liegen zwei schwierige Schuljahre hinter uns,…

MuseumsCard 2021

Umsonst ins Museum: „Die allerersten Computerspiele im Computermuseum in Kiel ausprobieren, im Lauenburger Elbschifffahrtsmuseum den Elbboden bei Niedrigwasser betreten oder das Leben hinter Gittern im Gefängnismuseum Hamburg Justizvollzugsanstalt Glasmoor erkunden“, Martin Habersaat, dem kulturpolitischen Sprecher der SPD-Schleswig-Holstein, fallen spontan viele…

Mit der S21 zur Pandemiebekämpfung

Allergopharma in Reinbek stellt Biontech-Impfstoff her: Seit 50 Jahren entwickelt Allergopharma Produkte zur Behandlung von Allergien. Seit einem Jahr gehört das Unternehmen zur Dermapharm Holding. Seit einem Monat wird in Reinbek nun der COVID-19 Impfstoff von Biontech hergestellt. Rund um…

Schulen im Land ungleich mit Fachkräften versorgt

Den Fachkräftemangel spüren vor allem Förderzentren und Grundschulen: Während die Unterrichtsversorgung ein eher theoretischer Wert ist, der sich am Bedarf der Schulen und den dafür im Haushalt zur Verfügung gestellten Stellen bemisst, sagt die tatsächliche Besetzung dieser Stellen durchaus mehr…

Corona und das Geld

Martin Habersaat und Gerd Prüfer informieren sich bei der Schuldnerberatung: Seit 21 Jahren berät Monique Hoenig Menschen, die in eine wirtschaftliche Notlage geraten sind und unterstützt dabei, die Situation zu stabilisieren und Existenzen zu sichern. Sie hilft, wenn Stromsperren drohen…

Martin Habersaat setzt sich für einen 10-Minuten-Takt der S21 ein.

Neuer Landesverkehrsplan hoffentlich im Herbst

Ob es zur erhofften und nach eigener Aussage von allen Landtagsfraktionen gewollten Taktverdichtung der S21 kommt, entscheidet sich mit dem neuen Landesnahverkehrsplan (LNVP). Der vierte LNVP wurde für die Jahre 2013 – 2017 aufgestellt und gilt weiterhin fort, weil die…

Müllheizkraftwerk Stapelfeld

Landtagsausschuss befasst sich mit Klärschlammverbrennung 

Mit ihrem Abfallwirtschaftsplan will die Landesregierung die Rahmenbedingungen für die Entsorgung und Verwertung von Klärschlamm in Schleswig-Holstein klären. Diese Klärung hat mehr theoretischen als praktischen Charakter, erwies sich nun bei einer Sitzung des Umweltausschusses des Landtags. Die SPD-Landtagsfraktion hatte das…

Martin Habersaat setzt sich für die Schwimmhalle Barsbüttel ein

Jedes Kind muss schwimmen können!

Schwimmhallen sind aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Sie dürften aber geöffnet werden, um beispielsweise Kaderathlet:innen und Rettungsschwimmer:innen Training und Ausbildung zu ermöglichen. Auch Sportangebote zur medizinischen Rehabilitation und Gruppen-Schwimmunterricht für Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres können vom Kreisgesundheitsamt genehmigt…

Wir brauchen einen Pakt für mehr Schulsozialarbeit

Um die Aufarbeitung der Folgen der Corona-Pandemie an den Schulen zu bewältigen, verhandeln Bund und Länder über eine „Lernmilliarde“. SPD und SSW haben bereits Vorschläge vorgelegt, wie Lernlücken bei Schülerinnen und Schülern angegangen werden könnten. Doch es darf bei der…

Jetzt liegt das ganze Gutachten zum Schienenverkehr vor

Besserer S-Bahn-Takt wird nicht von allein kommen: Die S21 zwischen Aumühle und Quickborn im 10-Minutentakt – in einem Gutachten zur Optimierung des Schienenverkehrs in Schleswig-Holstein wird dieser Wunsch schon einmal zum „Planfall“. Bis tatsächlich zusätzliche Züge fahren, ist es aber…

Fake News machen kein Kind glücklich

Nachdem Ende 2020 „Maskengegner“ Flugblätter vor Schulhöfen verteilten, haben die Querdenker nun das Medium gewechselt: In Reinbek und anderswo hängen plötzlich Plakate der Initiative „Eltern stehen auf“ in der Nähe von Schulen und Kindertagesstätten. In den Überschriften geht es…

Termine