Übersicht

Zum Wahlkreis

Unterwegs in und für Reinbek, Glinde, Barsbüttel, Oststeinbek und Wentorf.
Und im und für den Betreuungswahlkreis Stormarn-Nord.

HVV-Tarifreform in Aussicht

Wird es besser für die S-Bahnstationen Wohltorf und Aumühle? Es fehlen nur die Stationen Wohltorf und Aumühle, um die S21 komplett in den HVV-Großbereich zu verlegen. Geschähe dies, kämen mehr Menschen aus Reinbek, Wohltorf, Aumühle und Umgebung in den Genuss…

Schnelle Eingreiftruppe, neue Zäune, Investitionen

Maßnahmenpaket für die S-Bahn vereinbart: Seit Monaten gibt es große Probleme im S-Bahnverkehr, unpünktliche und ausfallende Züge sind in der Wahrnehmung der Pendlerinnen und Pendler eher die Regel als die Ausnahme. Vor der Sommerpause hatte Martin Habersaat, stellvertretender Vorsitzender der…

Oststeinbeks Aufgabenliste wird nicht kleiner

Martin Habersaat zu Besuch bei Jürgen Hettwer: Mehrere Starkregenereignisse in den vergangenen Jahren haben in Oststeinbek das Thema Entwässerung auf die Tagesordnung gebracht. Gemeinsam mit Hamburg Wasser wird ein Modell der Gemeinde und der Fließrichtungen von Niederschlägen entwickelt. Was…

Bahnverkehr und Sanierung der Gemeinschaftsschule

Martin Habersaat zu Gast bei Björn Warmer:   Der Bahnverkehr beschäftigt den Reinbeker Bürgermeister Björn Warmer und den Reinbeker Landtagsabgeordneten Martin Habersaat immer wieder: Sei es der Lärmschutz rund um den Bahnhof, seien es die –aus unverständlichen Gründen von der…

Glinde investiert in Kinder und Jugendliche

Martin Habersaat zu Besuch bei Rainhard Zug: Dritte Station der jährlichen Sommertour zu den Bürgermeistern des Wahlkreises war für Martin Habersaat in diesem Jahr Glinde. Bei ihrem Sommergespräch 2018 gehörten zu den Themen von Glindes Bürgermeister Rainhard Zug und…

Sommergespräch Nummer 10

Martin Habersaat zu Gast bei Thomas Schreitmüller: Jubiläum – Jedes Jahr im Sommer besucht der SPD-Landtagsabgeordnete Martin Habersaat die Bürgermeister seines Wahlkreises Stormarn-Süd / Wentorf, um abseits von Termindruck und Tagesordnungen aktuelle Entwicklungen und Projekte zu besprechen. Mit Thomas Schreitmüller…

Podiumsdiskussion der SPD zum Klimaschutz

„Fridays for Future“: Hitzige Debatte in Wentorf Schwänzen für den Klimaschutz? Zu dieser Frage haben die JuSos der SPD Wentorf kurz vor Beginn der Sommerferien eine Podiumsdiskussion veranstaltet. Ein schlechter Zeitpunkt für eine Debatte über die Folgend des Klimawandels, noch…

Die CDU, die S21 und 250.000 Euro

Habersaat fordert: Einsparungen zulasten Stormarns und des Kreises Herzogtum Lauenburg rückgängig machen! 2007 entschied Wirtschafts- und Verkehrsminister Dietrich Austermann (CDU), den nachmittäglichen Berufsverkehr auf dem schleswig-holsteinischen Teil der S-Bahnstrecke S21 einzuschränken und statt eines 10-Minutentakts nur noch einen 20-Minutentakt  anzubieten.

Suck’sche Kate in Glinde: Keine Hilfe von der Landesregierung in Sicht

Ministerium schätzt die Denkmalsubstanz nicht als gefährdet ein: Der Landtagsabgeordnete Martin Habersaat, stellvertretender Vorsitzender und kulturpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, hat die Landesregierung um eine Stellungnahme zur Situation der Suck’schen Kate in Glinde gebeten. Das zuständige Ministerium für Bildung, Wissenschaft und…

Senioren diskutieren den Klimaschutz

Martin Habersaat beim Diskussionstreff 60plus in Glinde: Von Rezo hatte vor dessen „Zerstörung der CDU“ noch keiner Anwesenden etwas gehört – von den Wellen, die das Video auf Youtube schlug, allerdings schon. Die Fridays-for-Future-Demonstrationen der Schülerinnen und Schüler stießen auf…

Ralf Stegner in Willinghusen

Grillabend mit dem stellvertretenden SPD Bundesvorsitzenden Die Zeiten sind herausfordernd für die SPD: Es wird ein Team für den Bundesvorstand gesucht, die Umfragen sind nicht schön und die Frage, wie es mit der großen Koalition weitergeht, ist offen. Zuletzt ärgerte…

Klimaschutz, S21 und Kita-Reform

Martin Habersaat auf Sommertour bei Dirk Petersen: Nach der Sommerpause wird Wentorf zwei wichtige Schritte auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit gehen: Nachdem der Planungs- und Umweltausschuss kürzlich dem Hauptausschuss empfohlen hat,  eine Personalstelle im Bereich Klimaschutz im Stellenplan…

Hinter den Kulissen des Schleswig-Holsteinischen Landtags

Jan Wegels Praktikum beim Landtagsabgeordneten Martin Habersaat: Jan Wegel engagiert sich seit zwei Jahren auf kommunaler Ebene in der Politik. Jetzt nutzte der 17jährige Barsbüttler ein zweiwöchiges Oberstufenpraktikum, um einen Einblick in die Arbeit des Landtags und der Landespolitik…

Stormini in Barsbüttel

Innovation und Kinderbeteiligung – Drei Abgeordnete der SPD auf Tour in Stormarn: Die Sommertour des SPD-Fraktionsvorsitzenden im schleswig-holsteinischen Landtag und stellvertretenden Bundesvorsitzenden der SPD Ralf Stegner machte am Donnerstag den 4. Juli Halt in Stormarn. Nach einem Besuch bei der…

Heimat und Demokratie im Spiegel

First Line – Film- und Gesprächsabend in der Nathan-Söderblom-Kirche: „Als deutscher Staatsbürger hat man eine starke Regierung hinter sich, die sich für einen einsetzt. Gehen Sie wählen, ich darf es nicht.“ Zwei von vielen Sätzen von Tarek Saad, die die…

Viel zu tun bei der S21

Martin Habersaat holte Experten nach Reinbek: Verspätungen, Zugausfälle und Ärger mit dem HVV-Service – das waren die gegenwartsbezogenen Aspekte der mit knapp 100 Gästen gut besuchten Veranstaltung der SPD Reinbek, die im Rathaus fragte: „Wie weiter mit der…

Wie Integration gelingen kann

First Line – Film und Gespräch am 26. Juni: Tarek Saad absolvierte 2012 sein Abitur in Syrien. Er arbeitete als Journalist, wurde in Ausführung dieser Tätigkeit angeschossen und schwer verletzt. 2014 floh er aus dem Bürgerkriegsland und kam nach Schleswig-Holstein.

First Line

Film- und Gesprächsabend in der Nathan-Söderblom-Kirche am 26. Juni um 19.00 Uhr: Tarek Saad ist Syrer und mit Anfang zwanzig aus seiner Heimat geflohen. Der 40minütige Dokumentarfilm „First Line“ zeigt, wie er sich ein neues Leben in Deutschland aufbaut und…

Termine