Übersicht

G8

Landtag Schulgesetzänderung

G9 kann man machen, aber nicht so

Landtagsrede vom 14.12.2017 zur Änderung des Schulgesetzes und Antrag zu Mehrbedarfskosten durch Umstellung auf G9 Die Rede im Video: hier Kurzbeitrag: hier Mit den Worten ,,Wir nehmen die Anhörung ernst“ sind Sie in die…

Bildungsdialog

Abitur nach acht oder neun Jahren – eine Bestandsaufnahme

Und eine Kommentierung von Martin Habersaat*:   Der Beginn der Debatte In Westdeutschland wurde seit 1951 das Abitur nach dreizehn Jahren abgelegt. Nach vier Jahren Grundschule folgten neun Jahre am Gymnasium (G9). In Ostdeutschland wurde das Abitur nach zwölf Jahren…

1507 Hochschulgesetz

Anlaufprobleme bei G8 sind kein Argument gegen das Drei-Wege-Modell

Zur Presseberichterstattung über die geringe Erfolgsquote beim Abitur an den G8-Gymnasien erklären die bildungspolitischen Sprecherinnen und Sprecher von SPD, Bündnis 90/ Die Grünen und SSW, Martin Habersaat, Anke Erdmann und Jette Waldinger-Thiering: Es war und ist eine richtige Entscheidung, in…

151119 G8 G9

Schulfrieden wahren und konstruktiv nutzen

Landtagsrede zum Versuch der FDP, das Schulsystem wieder zu verändern: Wie stehen wir zu dieser FDP-Initiative? Liebe FDP, ein Teil meiner Antwort könnte Sie jetzt verunsichern. „Wir erkennen an, dass die Fraktion der FDP sich mit aktuellen schul- und bildungspolitischen…

GMS Reinbek

Ergebnisse des Bildungsdialoges akzeptieren

Zu den jüngsten Systemdebattenbeiträgen der FDP sagt Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: Seit dem 1. August 2014 gilt in Schleswig-Holstein ein neues Schulgesetz, das in einem noch nie dagewesenen Dialog vorbereitet wurde. Die Ergebnisse dieses Dialoges mögen nicht allen…

Bildungskonferenz I

Hamburger G9-Volksbegehren gescheitert

Zum Scheitern des Hamburger Volksbegehrens über die Dauer der Schulzeit bis zum Abitur erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat: Die Initiative „G9–Jetzt–HH“ hat heute eingeräumt, dass sie die für einen Volksentscheid erforderlichen 63.000 Unterschriften nicht sammeln konnte. Sie…

Termine